+ modular aufgebautes Zentralbatteriesystem
+ maximale Ausgangsleistung 22 kW
+ Bis zu 64 Stromkreise kann eine Anlage überwachen.
+ Bis zu 16 Unterstationen können angeschlossen werden.
+ externe Umschaltmodule mit einem E30-Kabel in den Brand­abschnitt
+ visuelle Überwachung an externen Rechnern möglich
+ Vernetzung von bis zu 630 Anlagen



powered by webEdition CMS